Trainingslager - Montebelo/Portugal ... update

Unser Aufenthalt in Montebelo neigt sich dem Ende. Die vergangenen Tage waren mit intensivem Training ausgefüllt. Dennoch blieb an den freien Nachmittagen noch Zeit für Ausflüge in die Umgebung. Wir besuchten Porto und schauten uns einige Sehenswürdigkeiten an. Interessant war auch die Visite in der NELO Bootswerft. Dort konnten wir die neuen fertig produzierten Sachsen-Boote anfassen, die für den Versand vorbereitet werden. Morgen geht es über München wieder zurück nach Hause und ab Freitag weiter mit dem Training auf den heimischen Gewässern.

Jens Kühn / KC Dresden