26. Ostdeutsche Meisterschaften am 24. bis 26.06.2016 in Brandenburg

Wie jedes Jahr fuhren wir zur ODM nach Brandenburg auf den Beetzsee. Gut trainiert und vorbereitet wahren wir überzeugt auch mit guten bis sehr guten Ergebnissen abschneiden zu können. Unsere Sportlerinnen und Sportler starteten über die verschiedenen Strecken im Kajak-Einer, Zweier und Vierer. Dazu starteten unsere jüngsten Teilnehmerinnen (die zwei Schülerinnen B) Mado und Nele noch im Mehrkampf. Dieser besteht aus Kugelschocken, 1000m Lauf sowie 2000m paddeln. Für diese beiden war es die erste ODM, und daher ging es in erster Linie darum, Erfahrungen zu sammeln.

Europameister K1 500m - Glückwunsch an Tom Liebscher!!

... und im K2 über 200m gemeinsam mit Ronald Rauhe gab es dazu noch Bronze! 

Aus Dresdner Sicht ein weiterer Glanzpunkt - Stef‎fi Kriegerstein. Sie gewann im K4 über 500m Bronze und sicherte sich dazu noch im K2 über 500m mit Sabrina Hering die Silbermedaille.

Glückwunsch den beiden und natürlich allen deutschen Medaillengewinnern in Moskau - jetzt auf nach Rio ... !!

KC Dresden 

Was für ein Wochenende in Račice!

Tom siegte mit Ronald Rauhe am Samstag im K2 über 200m und die beiden haben damit die Olympiaqualifikation entgültig in der Tasche. Am Sonntag saß er gemeinsam mit Marcus Gross, Max Hoff und Marcus Rendschmidt im K4 über 1000m und die vier holten sich eine ungefährdete Goldmedaille ab. Weiterhin aus Dresdner Sicht absolut erfreulich und überragend, die Leistung von Steffi Kriegerstein, die mit dem K4 der Frauen über 500m ebenfalls Gold in Račice gewinnt. Wir glauben alle - das wird ein guter Sommer - in Rio ...  

Der neue Bootssteg ist da - DANKE!!

Seit gestern schwimmt der neue Bootssteg und wurde auch schon entsprechend eingeweiht. Unser "Danke für die Unterstützung" gilt den Mitarbeitern des Eigenbetrieb Sportstätten Dresden - Bereich Sportstätten, die hier maßgeblich beteiligt waren.

KC Dresden

M4Energy e.G. - Sponsoring- und Kooperationspartner des KC Dresden

Neben dem zielgerichteten Engagement für Tom Liebscher unterstützt die M4Energy e.G. den KC Dresden, im Rahmen einer Kooperationsvereinbarung, als gesamten Verein.

Anfang November haben wir dazu postalisch Informationen an alle Vereinsmitglieder versendet. Wir möchten in dem Zusammenhang darauf hinweisen, dass aus technischen Gründen der Gutscheincode nur aktiviert werden kann, wenn die M4E-Sromtarifrechner hier genutzt werden.

Kanu Club Dresden e.V. RSS abonnieren